Trina Solar – Großflächige PERC-Zellen erzielen neuen Rekordwirkungsgrad

Einige namhafte Hersteller wie Jinko Solar und Longi Solar erhöhen stetig den Wirkungsgrad ihrer Solarmodule. Auch der August hält neue Schlagzeilen in diesem Bereich bereit. Trina Solar, der chinesische Solarmodulhersteller mit Sitz in der Provinz Jiangsu, kann in diesem Monat mit seinem neu erzielten Wirkungsgrad im Bereich der großflächigen 210mm x 210mm Hochleistungs-Solarmodule auf dem Markt überzeugen.  

In diesem Artikel wollen wir uns den neu erzielten Wirkungsgrad einmal genauer anschauen. 

Trina Solar erreicht einen Wirkungsgrad von 23,56 % für seine großflächigen PERC-Solarzellen 

Die großflächigen monokristallinen PERC-Solarzellen vom p-Typ erzielten schon im Juni 2021 einen Wirkungsgrad von 23,03 Prozent. Heute, im August 2021, liegt dieser schon bei 23,56 Prozent. Dies entspricht einer absoluten Steigerung von 2,3 %.  

Anfang dieses Jahres war Trina Solar das erste Unternehmen, dass eine neue Generation von 670-Watt-Vertex-Modulen herausbrachte. Auch eine schmalere Version, die sogenannte Vertex-S-Reihe wurde in dieser Zeit entworfen und auf dem Markt platziert.  

Folgende Fakten zeichnen die aus PERC-Zellen gefertigten Module der sogenannten Vertex- und Vertex-S-Reihe aus: 

  • 66 PERC-Zellen 
  • Zellengröße 210mm x 210mm 
  • Monokristalline p-Typ Solarzellen 
  • Vertex-Reihe: 550 Watt bis 670 Watt 
  • Vertex-S-Reihe: 410 Watt bis 510 Watt 

Die von Trina Solar entwickelten Vertex- und Vertex-S-Reihen gehören zu den Ultra-Hochleistungsmodulen innerhalb der Solarbranche. Während die Vertex Reihe vor allem für Großanlagen entwickelt wurde, ist hingegen die Vertex S Reihe speziell für private und gewerbliche Dachanlagen konstruiert worden. Diese Module basieren auf der innovativen Multi-Busbar-Technologie und nutzen 210-mm-Siliziumwafer. Sie zeichnen sich vor allem durch hochdichte Verbindungstechnologien und ein zerstörungsfreies Schneiden aus. Die Vertex-S-Reihe kann zudem mit einem edlen Design überzeugen.  

Innerhalb der folgenden Abbildung könnt Ihr Euch einen ersten Eindruck über die Optik dieser beiden Reihen verschaffen: 

Quelle: eigen erstellte Grafik mit Gimp, https://www.trinasolar.com/de/product

Laut Trina wurde dieser Wirkungsgrad von 23,56 % für eine industrielle großflächige Solarzelle der 550- bis 670 Watt Modulreihe erreicht. 

Diese 210mm PERC-Zellen wurden laut Yifeng Chen, Leiter des Forschungs- und Entwicklungszentrums für hocheffiziente Zellen und Module bei Trina Solar, unter Nutzung industriell einsetzbarer Fertigungsanlagen und Materialien hergestellt. Aufgrund der stetigen Verbesserung des Wirkungsgrades konnte Trina beweisen, dass 210-Zellen einen sehr hohen Wirkungsgrad erreichen können. Laut Chen ist dies nur der Anfang. Es ist geplant, diese Technologien weiterhin auszubauen, um die Technologieführerschaft bei der Massenproduktion von Hocheffizienzzellen auf Dauer zu festigen.  

Fazit 

Mit der Vertex- und Vertex-S-Reihe hat Trina Solar eine Produkt-Reihe erschaffen, die sich auf dem Markt im Bereich der Ultra-Hochleistungsmodule stark herauskristallisieren konnte. Selbst die wettbewerbsstarken Hersteller Longi Solar und Jinko Solar können in diesem Bereich nicht mithalten. Setzt Trina sein Vorhaben in die Tat um und konzentriert sich weiterhin auf den Ausbau innovativer Technologien, so sind wir uns sicher, dass der Hersteller die Technologieführerschaft in diesem Bereich beibehalten kann. Wir könnten uns zudem vorstellen, dass die Effizienzsteigerung dieser Produktreihe, Trina auch in den von Exawatt veröffentlichten Power-Rankings für 2021 einen Platz nach oben befördern könnte und somit Jinko Solar eventuell auf den vierten Platz innerhalb der Rangliste rutschen könnte.  

Quellen 

Sandra Enkhardt – PV-Magazin; Trina Solar erzielt Wirkungsgrad von 23,56 Prozent für großflächige PERC-Zellen; 20.08.2021; https://www.pv-magazine.de/2021/08/20/trina-solar-erzielt-wirkungsgrad-von-2356-prozent-fuer-grossflaechige-perc-zellen/   

Trina Solar; Trina Solar Sets New World Record of 23.03% Aperture Efficiency for 210 Vertex P-Type PERC Module; 27.08.2021; https://www.trinasolar.com/de/resources/newsroom/thu-07012021-1124  

Trina Solar; Zuverlässige und clevere Solarenergie; 27.08.2021; https://www.trinasolar.com/de/product

Finanzen.net; Trina Solar sets new world record of production 210 PERC cell with efficiency reaching 23.56%; 20.08.2021; https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/trina-solar-sets-new-world-record-of-production-210-perc-cell-with-efficiency-reaching-23-56-10462361  

PV Magazin – Alex Barrows und Molly Morgan ; Power players; 08.07.2021; https://www.pv-magazine.com/magazine-archive/power-players/  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Previous Post

Longi bringt neues TOPCon n-Type-Modul auf den Markt: Wird die n-Type Technologie in Zukunft den Markt dominieren?

Next Post

Die SNEC-Trends aus dem Jahr 2021 – Der Puls der Branche

Related Posts
de_DEGerman